Legal notice

Impressum


Impressum gemaess §6 Teledienstgesetz (TDG)

Anbieter: Anbieter dieser Internet-Praesenz ist im Rechtssinn die ART-Lab der Klinik für Unfallchirurgie, UMG

Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Plastische Chirurgie

University Medical Center Goettingen (UMG)
Georg-August University

Von-Siebold-Str. 3
37075 Goettingen, Germany

Telefon: + 49 (0) 551 / 39 20401
Telefax: + 49 (0) 551 / 39 20032

Vertretungsberechtigter: Prof. Dr. Arndt Schilling

 

Haftungsausschluss/disclaimer


1. Inhalt des Onlineangebotes

Die Georg-August-Universitaet Goettingen uebernimmt keinerlei Gewaehr fuer die Aktualitaet, Korrektheit, Vollstaendigkeit oder Qualitaet der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprueche gegen die Georg-August-Universitaet Goettingen, welche sich auf Schaeden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollstaendiger Informationen verursacht wurden, sind grundsaetzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Georg-August-Universitaet Goettingen kein nachweislich vorsaetzliches oder grob fahrlaessiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Georg-August-Universitaet Goettingen, in Vertretung des Praesidenten die Presse- und Oeffentlichkeitsarbeit behaelt es sich ausdruecklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankuendigung zu veraendern, zu ergaenzen, zu loeschen oder die Veroeffentlichung zeitweise oder endgueltig einzustellen.

 

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die ausserhalb des Verantwortungsbereiches der Georg-August-Universitaet Goettingen liegen, wuerde eine Haftungsverpflichtung ausschliesslich in dem Fall in Kraft treten, in dem die Georg-August-Universitaet Goettingen von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch moeglich und zumutbar waere, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Die Georg-August-Universitaet Goettingen erklaert daher ausdruecklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Die Georg-August-Universitaet Goettingen hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukuenftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknuepften Seiten. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdruecklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknuepften Seiten, die nach der Linksetzung veraendert wurden. Diese Feststellung gilt fuer alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie fuer Fremdeintraege in von der Georg-August-Universitaet Goettingen eingerichteten Gaestebuechern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Fuer illegale, fehlerhafte oder unvollstaendige Inhalte und insbesondere fuer Schaeden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der ueber Links auf die jeweilige Veroeffentlichung lediglich verweist.

 

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Die Georg-August-Universitaet ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihr selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurueckzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschuetzten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschraenkt den Bestimmungen des jeweils gueltigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentuemer. Allein aufgrund der blossen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschuetzt sind!
Das Copyright fuer veroeffentlichte, von der Georg-August-Universitaet Goettingen selbst erstellte Objekte bleibt allein bei der Georg-August-Universitaet Goettingen. Eine Vervielfaeltigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrueckliche Zustimmung der Georg-August-Universitaet Goettingen nicht gestattet.

 

4. Datenschutz

4.1 Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und den Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten durch den Verantwortlichen gem. Art. 4 Nr. 7 DSGVO, namentlich die

Georg-August-Universität Göttingen

Stiftung öffentlichen Rechts

Universitätsmedizin Göttingen

Robert-Koch-Str. 42

37077 Göttingen

vertreten durch den Vorstand

Telefon: +49 (0)551 39-0
E-Mail: poststelle@med.uni-goettingen.de

(im Folgenden „UMG“)

im Rahmen des unter http://cuop-umg.de, bereitgestellten Internetangebots (im Folgenden „Website“) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich in der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), im niedersächsischen Datenschutzgesetz (NdsDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Die UMG erklärt, sich an die anwendbaren Gesetze insbesondere beim Verarbeiten von personenbezogenen Daten zu halten.

Den Datenschutzbeauftragten der UMG erreichen Sie unter:

Universitätsmedizin Göttingen

-Datenschutzbeauftragter-

37099 Göttingen

Telefon: +49 (0)551 39-22762

E-Mail: datenschutz@med.uni-goettingen.de

Die für die UMG im Rahmen des Datenschutzes zuständige Datenschutz-Aufsichtsbehörde ist:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen

Prinzenstraße 5

30159 Hannover

Telefon: +49 (0511) 120 45 00

Telefax: +49 (0511) 120 45 99

Email: poststelle@lfd.niedersachsen.de

4.2 Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind (Art. 4 Nr. 1 DSGVO)

Das Gesetz bezieht sich auf das Verarbeiten von personenbezogenen Daten:

Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, der Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung (Art. 4 Nr. 2 DSGVO)

Personenbezogene Daten werden von der UMG nur dann verarbeitet, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Verarbeitung einwilligen (s. dazu Art. 6 DSGVO).

  • Verarbeitung beim Besuch der Website

Wir verwenden Cookies um dem Betreiber der Webseite die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen, etwa zur Qualitätsverbesserung des Aufbaus und Inhalts des Webauftritts bzw. um eine benutzerorientierte und möglichst reibungslose Navigation zu ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (zum Beispiel im Rahmen der Speicherung von Login-Daten). Zum anderen helfen sie dabei, die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können.

Begrenzt auf den Zeitraum Ihres Besuchs setzen wir so genannte Session- oder Sitzungs-Cookies ein, die es z.B. ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone etc.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Session-Cookies werden als sog. transiente Cookies automatisch gelöscht, wenn Sie den Browser schließen oder sich ausloggen.

Cookies können auf Ihrem Computer keinen Schaden verursachen. Eine Sicherheitsgefährdung im Sinne von Viren oder Ausspähen Ihres Computers geht von Ihnen nicht aus.

Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten aktuellen Browser verfügen über eine Option, mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert werden kann.

Viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen können über

die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder

die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ gesperrt werden.

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

  • Seitentitel der aufgerufenen Seite;
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage;
  • URL (Adresse) der aufgerufenen Seite;
  • Vorherige URL (Adresse) der aufgerufenen Seite;
  • Betriebssystem des Nutzers;
  • Browser.

Die Verarbeitung der Log-Datei und Verwendung der Cookies erfolgt ausschließlich statistischen Zwecken, insbesondere zur Verbesserung des eigenen Webseitenangebots.

  • Verarbeitung bei Kontaktaufnahme per Email

Soweit per Emailanfrage personenbezogene Daten (z. B. Name, Anschrift und Emailadressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Wir weisen darauf hin, dass personenbezogene Daten, die im Rahmen von initialen Anfragen an uns per Email gestellt werden, speichertechnisch verarbeitet werden. Dieser Vorgang dient jedoch ausschließlich dem Zweck der Abwicklung der Anfragen.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass die Kommunikation per Email Sicherheitslücken aufweisen kann. Insbesondere sind Manipulationen von Dritten an elektronischen Dokumenten nicht gänzlich auszuschließen. Darüber hinaus ist es versierten Kennern der Materie möglich, Emails auf ihrem Weg an uns einzusehen oder zu ändern. Soweit Sie die mit der Emailnutzung verbundenen Risiken nicht eingehen wollen, sollten Sie eine andere Art der Kommunikation wählen.

Zusätzliche personenbezogene Daten werden nur verarbeitet wenn Sie diese in der Email selbst angegeben haben, z.B. wenn dies dem Abschluss von Geheimhaltungsvereinbarungen oder anderen Verträgen dient.

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies zum Abschluss des mit Ihrer Anfrage verfolgten Zweckes notwendig ist (z.B. zur Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrages [vgl. Art. 6 Abs. 1b DSGVO] bzw. zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen [vgl. Art. 6 Abs. 1c DSGVO] oder etwa wenn lebenswichtige Interessen der betroffenen Person dies erforderlich machen [vgl. Art. 6 Abs. 1d DSGVO]).

4.3 Recht auf Information; Löschung und Sperrung

Ihnen stehen nach Antrag bei der im Impressum benannten inhaltlich verantwortlichen Person die gesetzlichen Auskunftsansprüche nach DSGVO und BDSG zu.

Namentlich stehen Ihnen hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten folgende Rechte zu:

  • Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO)
  • Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
  • Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO)

Die Löschung bzw. Sperrung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt nach den gesetzlichen Vorgaben.

Sie haben zudem nach Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde (z.B. bei der für die UMG zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde, wie oben unter 1. angegeben) zu beschweren.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollstaendig entsprechen sollten, bleiben die uebrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gueltigkeit davon unberuehrt.

 

Der vorliegende Haftungssauschlusstext basiert auf dem kostenlosen Dienst von http://www.disclaimer.de

 

© 2018 Applied Surgical and Rehabilitation Technology Lab (ART – Lab)